Aupromicon GmbH & Co KG

 

Brauhausstr. 6

90409 Nürnberg

 

Telefon:

+49 911 310453-0

 

Telefax:

+49 911 310453-50

 

E-Mail:

info@aupromicon.com

Bürgschaften und Garantien

Wenn Sie Aufträge gewinnen und realisieren müssen Sie in vielen Fällen Sicherheiten bieten. Dies erfolgt zumeist in Form von Bürgschaften und Garantien. So geben Sie Ihren Vertrags- und Geschäftspartnern die Sicherheit, dass Sie Ihre vertraglichen Verpflichtungen erfüllen können.

 

Sie können Ihre Bürgschafts- und Garantieverpflichtungen über Ihre Hausbank abdecken lassen. Hierbei steht stets die Frage im Raum, in welchem Umfang die gegebenen Bürgschaften auf Ihre Kreditlinie angerechnet werden und somit Ihr Liquiditätsspielraum vermindert wird - und das trotz gestellter Sicherheiten und Ihrer persönlichen Haftung gegenüber der Bank.

 

Wir bieten Ihnen mit einer so genannten Kautionsversicherung ein attraktive Alternative. Sie erhalten Ihre Bürgschaftslinie

 

  • preisgünstig und flexibel
  • ohne Sicherheiten oder nur mit geringen Sicherheiten
  • mit vereinfachter Bonitätsprüfung in Abhängigkeit des Bürgschaftsvolumens
  • ohne Anrechnung des Bürgschaftsvolumens auf Ihre Kreditlinie

 

Mit einer alternativen Bürgschaftslinie gewinnen Sie zusätzliche Liquidität und stärken Ihre finanzielle Unabhängigkeit.

 

Sie etablieren einen Baustein parallel zu Ihrer bestehenden Finanzierung und fördern ggf. Ihre Bankenunabhängigkeit. Auch für Existenzgründer und junge Unternehmen ist die Einrichtung einer Bürgschaftslinie auf diesem Weg möglich.

 

Sowohl bei Ihrer Hausbank als auch mit einer Kautionsversicherung können Sie nahezu alle Bürgschaftsarten erhalten. Diese werden bei speziellen Anforderungen mit individuellen Bürgschaftstexten ausgestellt.

 

Im Rahmen der Unternehmensfinanzierung ist der Einsatz von Bürgschaften eine sinnvoller und in vielen Fällen unverzichtbarer Baustein. Wir setzen diesen im Rahmen der Strukturierung von Finanzierung zielgerichtet zur Erreichung Ihrer individuellen Anforderungen ein.

 

Die gängigen Bürgschaftsarten für Unternehmen sind:

 

  • Anzahlungsbürgschaft,
  • Ausführungsbürgschaft,
  • Vertragserfüllungsbürgschaft,
  • Gewährleistungsbürgschaft,
  • Mängelansprüchebürgschaft,
  • Bietungsbürgschaft,
  • Kautionsbürgschaft,
  • Bürgschaft für Absicherung von Gesamtsozialversicherungsbürgschaften,
  • Bürgschaft nach dem Entsendegesetz,
  • Bürgschaft für Zeitkonten
  • Garantien im Auslandgeschäft.